Termine in meiner Aromapraxis nach Voranmeldung
Mo - Do 10.00 - 20.00 Uhr sowie individuell nach Vereinbarung

 

Gegen einen Aufpreis besuche ich Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause.

 

Einige private Krankenversicherungen erstatten Ihnen einen Teil der Kosten zurück.

Körperanwendungen

Belastender Distress (negativer Stress) und Angst können die Anfälligkeit für Krankheiten stark erhöhen. Studien aus der Psychoneuroimmunologie zeigen, dass das Immunsystem durch Berührung positiv beeinflusst werden kann. Durch den Zustand tiefer Entspannung während der sanften Berührung werden im Gehirn die langsamen, wohltuenden Alphawellen aktiviert. Dieser Vorgang führt zu einem Zustand tiefer Entspannung, in dem der Körper seine Regenerationsfähigkeit besser aktivieren kann. Die ätherischen Öle verstärken diese Wirkung.

Im Gegensatz zu traditionellen Massagen wird bei der Aromastreichung weder geknetet noch geklopft oder gerollt sondern nach einem bestimmten Rhythmus Rücken, Nacken, Arme und Hände sanft berührt und mit einer, für Sie und Ihre Bedürfnisse, zusammengestellten Ölmischung „bestrichen“.
Dauer: ca. 30 min. (exkl. Ruhezeit)

Preis (inklusive ätherischer Öle):
30 min. € 29,- 

Hinweis: Die Beratung dient nicht der Behandlung von Krankheiten, sondern der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Gemäß dem 3-Ebenen Modell der WKO für Humanenergetik arbeite ich auf der feinstofflichen Ebene. Die Beratung stellt keinerlei Ersatz für ärztliche oder psychologische Diagnosen und Therapien dar. Laufende Behandlungen sowie das Einnehmen von Medikamenten werden nicht unterbrochen. Das 3-Ebenen-Modell für die Hilfestellung mittels „Aromen und Düften“ finden Sie hier (bitte klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern):